• SSL-Verschlüsselt bestellen

  • Kauf auf Rechnung mit PayPal

  • 100 Tage Widerrufsrecht

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2
1 von 2

Madrid gilt als einer der ersten, der den Sprung vom Surfen zum Skateboarden wagte. Und alles begann - wie so oft im Land der unbegrenzten Möglichkeiten – in einer Garage. Hier fing der junge Jerry Madrid in den späten 60er Jahren an, seine eigenen Skateboards zu shapen. Als begeisterter Surfer war der Sprung vom Wasser ans Land ja auch nicht allzu groß. Er entwickelte unterschiedliche Größen, Beschichtungen und Formen und aus dem kleinen Garagenunternehmen entstand Madrid Pro Designs – wie die Firma auch heute noch heißt.

Madrid Longboards im Vergleich

Lust bekommen auf Madrid Longboards? Dann stöbert mal auf Junky-Sports.de. Madrid Longboards bieten vom Anfänger bis zum Profi eine große Breite an vielseitigen brettern. Bei uns findest du die aktuelle Modelle der Saison 2016!

Basic Longboards Series

Hier findest du die bekannten Weezer und Trance Decks wieder.

US Board Series

Hochwertige Boards from the US mit überzeugen meist mit Caliber V2 180mm Achsen und einem Bambus Deck.

Midget Series

Ein Midget ist ein kuzes Minicruiser Board, die nicht die keinen Drop Thru haben und etwas schmaler sind. Jedoch hast Du dank des festen Griptape immer einen guten Stand  

Madrid Longboard Trance

Los geht es mit den Basic Longboards, die schon seit einigen Jahren den Grundstein der Madrid Longboard Familie bilden. Solltest du noch ein Longboard Anfänger sein, wären diese Reihe genau die richtige Wahl für Dich. Angefangen beim Madrid Weezer Longboarddas besonders für das Freeriden oder Cruisen gedacht ist. Durch die höhe und die kürze ist es eher nicht für Downhill zu gebrauchen.

Weiter geht es mit dem Klassik Alltimer, dem Madrid Trance Longboard. Und hier kommt bereits eine besondere Madrid Eigenschaft zum Tragen. Denn diese Longboard kannst du in zwei unterschiedlichen Varianten bei uns bestellen. Zum einen kannst du es als Top Mount Variante und zum anderen als Drop Thru Variante bestellen. 

Wenn du also besser Carven und Cruisen möchtest, empfehlen wir die Top Mount Variante. Geht es für Dich in Richtung Downhill ist eine niedrigerer Schwerpunkt das mit der Drop Thru Technik das geeignetere. Das Standard Setup hier ist 180mm Smoothride Trucks mit 70mm 80a Rollen.
Abgeschloss wird die Basis Reihe durch Board, das ein Top Setup hat. Das Madrid Plant 39 Rasta ist mit fetten Achsen der Marke Caliber V2 180mm ausgestettet die natürlich in Drop Thru montiert sind. Sie garantieren ein nochmal versteiftes fahrverhalten deines Madrid Longboards. Alle Boards dieser Reihen sind komplett Longboards und kommen vormontiert mit Deck, Achse, Kugellager, Bushing (Lenkgummis), und Rollen.

Wie du an diesen Longboards Madrid Qualität erkennst ist einfach: Perfekt abgeschiffenes Holz, maßgeschneiderte Griptape-Cut und die Liebe zum Detail im Print sind nur einige Dinge, die Dein Longboard komplett hochwertig erscheinen lassen.

Ein hochwertiges US Deck wird mit Qulitäts Kompontenen ausgestattet. Dazu zählt das immer hochwertige Griptape. Und ja es ist IMMER getaped. Du findest auf den Boards kein Streusalz (wir meinen Clear Grip;-) Es besitzt immer eine hohe Körnung und kann immer gegen ein anderes Griptape ausgetauscht werden. So findest du unter den US Decks auch gleich hochwertige Caliber Trucks, die dich beim Freeride oder Downhill nicht aus der Spur bringen.

Wir bieten für jeden das passende Longboard – und liefern schnell und versandkostenfrei zu Euch nach Hause. Wie wäre es zum Beispiel mit dem

Freeride, Downhill oder Carving – finde Deinen Longboard Stil

Skateboarder und Longboarder sind wählerisch und wissen - na klar, genau was sie wollen!  Und Madrid weiß das auch. Die Premium-Marke für Madrid Longboards verspricht: diese Bretter machen einfach nur, was Du von ihnen verlangst. Freeride bedeutet Downhill, egal wie Du es drehst und wendest. Der einzige Unterschied: diese Longboards erlauben einem, während man den Berg hinunterschießt, Powerslides, 180´s und 360´s zu ziehen. Diese all-around-Bretter sind nicht nur fürs Freeriden geeignet, sondern auch zum gemütlichen Cruisen durch die Nachbarschaft, zum Flat Tricks raushauen oder, um einfach über jede erdenkliche Oberfläche zu carven. Die Madrid Longboard Carving Serie gibt jedem Fahrer das Gefühl der Freiheit! Warum? Diese Carving Boards sind entwickelt für maximale Turns. Sie bieten dem Fahrer höchste Kontrolle und Agilitätt, während er sanfte Hügel carvt.

Auch die Madrid Downhill Series überzeugen die wahren Profis. Unter anderem gehört Zak Maytem zu den Team Fahrern von Madrid lässt es Downhill richtig krachen.

Madrid Longboards: Zubehör von D wie Deck … bis W wie Wheels

Und wir hören noch lange nicht beim Komplett-Longboard auf! Wenn Du lieber selbst an deinem Madrid Longboard schraubst, dann bestell Dir doch bei Junky-Sports.de schnell und unkompliziert das notwendige Longboard Zubehör. Bau Dir aus Decks wie dem Nessi 38“ und Deinen lieblings Longboard Rollen und hammergeilen Trucks (Achsen) von Globe, Ronin & Co. Deinen Longboard-Traum zusammen. Ab 40 Euro liefern wir versandkostenfrei. Lass Dich von unserem Service, der schnellen Lieferung und Qualität überzeugen! Worauf wartest du noch? Geh skaten!

Zuletzt angesehen